Was tun mit einer prall gefüllten Matratze?

Startseite hacks: (December 2018)

Hansgrohe AirPower technology for mixers (Dezember 2018).

Anonim

Selbst die besten oder teuersten Matratzen entwickeln bei regelmäßiger Anwendung Beulen und Beulen. Wenn Sie Nacht für Nacht an derselben Stelle schlafen, drückt der Druck Ihres Körpers die Matratze in die Form Ihres Körpers. Das Matratzenmaterial wird schließlich dort komprimiert, wo der größte Teil Ihres Gewichts liegt, und sich an Stellen ausdehnen, an denen es durch das Gewicht nicht eingeengt wird. Sie können die Matratze so arrangieren, dass sie die gewölbten Bereiche verdeckt und die Matratze sich wieder angenehm anfühlt.

Stoppen Sie Ihre Matratze vor dem Durchhängen und Ausbeulen macht das Bett bequemer.

Untermatratze Pads

Matratzenauflagen gibt es in zwei verschiedenen Formen: Designs für die Verwendung auf der Oberseite Ihrer Matratze und Designs am besten geeignet für unter der Matratze. Eine Untermatratze Pad ist am besten für diejenigen, die nicht auf einer klumpigen Oberfläche schlafen können. Matratzenauflagen haben typischerweise Beulen und Rillen, die das Schlafen angenehmer machen. Silikon-basierte Pads haben ein leicht glattes Gefühl, das nicht jeder mag. Wenn Sie eine Untermatratze verwenden, heben Sie die Matratze an und legen Sie die Unterlage auf die Boxspring oder auf den Bettrand und legen Sie die Matratze auf die Unterlage. Das Pad glättet die Textur des Betts und filsl in den Lücken, die die Ausbuchtungen erzeugen.

Top-Matratzenauflagen

Ein Top-Matratze Pad verfügt über elastische in jeder Ecke, die über die Ecken der Matratze rutschen, um das Pad von Bewegung zu halten. Suchen Sie für eine prall gefüllte Matratze nach Pads mit strukturiertem Design, z. B. Memory Foam-Pads. Die texturierten Bereiche passen sich der Größe und Form Ihres Körpers an, während Sie die gewölbten Bereiche auf der Matratze ausfüllen. Die elastischen Teile zwingen das Bett zurück in seine ursprüngliche Form und Größe, was die geschwollenen Bereiche glättet.

Ziehen Sie die Passform fest

Wenn Ihre Matratze große Beulen an den Seiten hat, deutet dies auf ein Problem mit der Art und Weise hin, wie die Matratze auf das Bett passt. Ziehen Sie alle losen Schrauben am Bettrahmen fest und achten Sie darauf, dass die Matratze direkt auf der Boxspring sitzt. Das Auflegen von gefalteten Pappkartons auf die Seiten der Matratze hält diese bündig mit dem Bettrahmen und verhindert, dass sich die Matratze ausbreitet. Sie können auch versuchen, ein Stück Sperrholz auf die Boxspring zu legen, was mehr Unterstützung bietet und verhindert, dass die Matratze in die Boxspring sinkt.

Drehe die Matratze um

Eine einfache Lösung für eine prall gefüllte Matratze ist das Umdrehen der Matratze alle drei Monate oder so oft wie einmal im Monat. Jedes Mal, wenn Sie es umdrehen, wechseln Sie, wo Ihr Körper auf der Matratze schläft. Jedes Mal, wenn Sie die Matratze umdrehen, drehen Sie sie. Drehen Sie die Matratze um und drehen Sie sie um das Bett herum. Das Drehen der Matratze verhindert, dass sich Eindrücke von Ihrem Körper im Bett bilden, und verhindert, dass sich die Matratze ausbeult.

Designer Informativ Startseite hacks