Typisches Glasvorhangwandgewicht

Startseite hacks: (December 2018)

Typisches Telefon verhalten bei ausländer???????? (Dezember 2018).

Anonim

Die Konstruktion einer transparenten Außenwand hat viele Vorteile, einschließlich eines geringeren Gewichts als bei massiven Ziegel- oder Metallwänden. Glasfassaden wiegen weniger als Vorhangfassaden aus anderen Materialien, aber ihr Gewicht muss während der Konstruktion berücksichtigt werden, um die richtige Stütze für die Wand zu bieten.

Glasfassaden sind häufig auf Bürogebäuden zu sehen.

Fassadenkonstruktion

Fassaden sind äußere, nicht tragende Wände. Da die Wände nur das Gewicht des zu ihrer Herstellung verwendeten Materials tragen müssen, ist die Konstruktion für sie anders als tragende Wände. Die Glasscheiben an einer Vorhangfassade können keine stabilisierenden Stege aufweisen, die durch das Glas als Stütze ausgebildet sind. Jeder Abschnitt einer Glasfassade wird von einem Rahmen getragen, der die Last der Wand auf den Hauptrahmen des Gebäudes überträgt.

Gründe für die Installation einer Fassade

Da die Glasfassade die Belastung des Gebäudes nicht trägt, ähnelt sie einer kosmetischen Haut an der Außenseite des Gebäudes. Die Menschen entscheiden sich, Glasfassaden an Häusern oder Gebäuden zu installieren, um die Aussicht zu genießen, das Innere mit mehr natürlichem Licht auszustatten oder der Außenfassade einen eleganten, modernen Look zu verleihen.

Glasscheiben

Das Gewicht der Glasfassade ist direkt an die Art des verwendeten Glases gebunden. Wie Fenster sollten die Paneele an einer Glasfassade ihr eigenes Gewicht und die Kraft des Windes ohne zu zerbrechen tragen können. Dies hat in hohen Bürogebäuden eine höhere Priorität als in ein- oder zweistöckigen Häusern. Obwohl optional, Tönung auf dem Glas kann verhindern, dass die innen Sonnenbrand bekommen. Extra dicke Glasscheiben helfen, die Innentemperatur im Sommer und Winter stabil zu halten.

Gewicht von Glasvorhängen

Architekten neigen dazu, das Gewicht von Glasvorhängen als das Gewicht in einem bestimmten Bereich, gemessen in metrischen Einheiten, zu denken. Laut "Elemente räumlicher Strukturen: Analyse und Design" liegt das durchschnittliche Gewicht einer Glasfassade zwischen 400 und 600 Newton pro Quadratmeter. Dazu gehören das gesamte Glasvorhangsystem, die Tragstruktur und die Glasscheiben. Um dies in das amerikanische Maßsystem umzuwandeln, multiplizieren Sie die Newton pro Quadratmeter mit 0, 02088543, um das Gewicht der Fassade in Pfund pro Quadratfuß zu finden. Eine typische Glasvorhangwand würde dann zwischen 8, 354 und 12, 531 Pfund pro Quadratfuß wiegen. Wenn Sie den Bereich der Glasfassade kennen, multiplizieren Sie ihn mit diesem Bereich, um den Gewichtsbereich der Wand zu bestimmen.

Designer Informativ Startseite hacks