Wenn ich zwei schwarze elektrische Drähte habe, wie kann ich sagen, welches heiß ist?

Startseite hacks: (January 2019)

Backofen anschliessen Herd anschließen Herd klemmen mit Phasenprüfer Küche 400V Starkstrom Anleitung (Januar 2019).

Anonim

Die Vereinigten Staaten haben strenge Vorschriften in Bezug auf die Heimverkabelung, einschließlich klar definierter Farben auf dem äußeren Gehäuse der Drähte. Schwarz bedeutet heiß, Weiß bedeutet neutral und Grün bedeutet Masse. Wenn Sie jedoch einen Lichtschalter oder eine Steckdose neu verdrahten müssen, können Sie gelegentlich auf zwei schwarze Kabel stoßen. Es ist wichtig, dass Sie feststellen, welcher schwarze Draht heiß ist, bevor Sie fortfahren. Der einfachste und sicherste Weg ist die Verwendung eines Multimeters zur Stromüberwachung.

Schritt 1

Tragen Sie vor dem Testen ein Paar Gummihandschuhe, um herauszufinden, welcher schwarze Draht heiß ist. Sie könnten versehentlich einen heißen Draht berühren und einen elektrischen Schlag bekommen.

Schritt 2

Stellen Sie Ihr Multimeter auf Spannung. Spannung ist der Druck der Elektrizität, die durch einen Draht fließt, und ein heißer schwarzer Draht trägt die Spannung.

Schritt 3

Setzen Sie den Stift des roten Kabels des Multimeters auf das blanke Metall am Ende eines der schwarzen Drähte. Verwechseln Sie nicht das rote Kabel des Multimeters, um einen heißen schwarzen Draht zu testen. Der positive Draht eines Multimeters ist rot und der schwarze Draht ist negativ.

Schritt 4

Setzen Sie den Stift des schwarzen Kabels des Multimeters auf das blanke Metall am Ende eines weißen Kabels und lesen Sie das Messgerät ab. Wenn Sie eine Lesung erhalten, ist das schwarze Kabel heiß; Wenn nicht, ist der schwarze Draht nicht heiß.

Schritt 5

Wiederholen Sie den Test mit dem anderen schwarzen Kabel, um zu testen, ob es heiß ist. Wenn Sie eine Lesung erhalten, ist das schwarze Kabel heiß; Wenn Sie keinen Messwert erhalten, ist der Draht nicht heiß.

Designer Informativ Startseite hacks