Wie man Whirlpool-Waschmaschinen repariert

Startseite hacks: (January 2019)

Bauknecht Waschmaschine defekt Reparatur Kit DIY spart kostenintensive Reparatur (Januar 2019).

Anonim

Whirlpool Top-Loading Waschmaschinen gehören zu den am einfachsten zu reparierenden Maschinen auf dem Markt. Sie können die meisten der möglichen Probleme diagnostizieren und lösen, indem Sie ein erstes Verfahren befolgen. Der häufigste Fehler bei der Reparatur einer Whirlpool Waschmaschine ist, wie man zu den Komponenten kommt. Befolgen Sie ein paar einfache Schritte, und Sie können den gesamten Schrank aus dem Gerät entfernen. Dies wird eine erfolgreiche Reparatur viel einfacher machen.

Dein Schrank entfernen

Untersuchen Sie das Bedienfeld an Ihrer Unterlegscheibe, um die Position der Konsolenschrauben zu ermitteln. Sie werden zwei Philips Schrauben in einer von drei möglichen Positionen sehen: die vorderen, unteren Ecken der Konsole; die hinteren, unteren Ecken der Konsole; oder versteckt unter kleinen Plastikpaneelen auf jeder Seite der Konsole.

Entfernen Sie die Schrauben, wenn sie sich in der vorderen oder hinteren unteren Position befinden, mit einem Kreuzschlitzschraubendreher.

Wenn die Schrauben verborgen sind, müssen Sie zuerst die Seitenwände entfernen, indem Sie sie ergreifen und vorsichtig daran ziehen. Entfernen Sie die zwei Schrauben, sobald die Seitenwände aus sind.

Ziehen Sie die Konsole nach vorne und drehen Sie sie nach hinten in eine Ruheposition. Sie sehen einen bronzefarbenen Clip auf jeder Seite der Maschine. Verwenden Sie einen flachen Schraubenzieher, um das vordere Ende jedes Clips zu ergreifen, und hebeln Sie nach oben, um den Clip aus dem Waschmaschinengehäuse zu entfernen. Schieben Sie die Clips aus der Rückwand der Waschmaschine, sobald sie frei von dem Gehäuse sind.

Ein kleiner dreiadriger Kabelbaum befindet sich in der Mitte des Gehäuses. Lösen Sie die Verriegelung am Kabelbaum mit den Fingern und ziehen Sie die Oberseite nach oben und frei von dem versenkten Stecker. Machen Sie sich keine Sorgen über die Position am Kabelbaum; es ist so codiert, dass es nicht falsch zurückgesetzt werden kann.

Greifen Sie das Gehäuse von beiden Seiten fest und kippen Sie es nach vorne. Ziehen Sie den gekippten Schrank aus dem Rest der Waschmaschine heraus. Stellen Sie den Schrank zur Seite, sobald er frei von der Wanne ist.

Alle Komponenten der Waschmaschine sind jetzt sichtbar und bereit für die Diagnose und Reparatur.

Designer Informativ Startseite hacks