Wie man Well Casing repariert

Startseite hacks: (January 2019)

How to Fix Oil on Spark Plugs (Valve Cover Gasket and Tubes) (Januar 2019).

Anonim

Eine Bohrlochverrohrung kann infolge mehrerer verschiedener Vorkommnisse beschädigt werden. Die häufigste Quelle für Bohrlochverrohrungsschäden sind Erdbeben oder andere geringfügige seismische Aktivitäten. Erdbeben verursachen oft Risse oder Brüche in einer Bohrlochverrohrung, wodurch Sand durch diese Öffnungen in den Bohrschacht eindringen kann. Dies kann das Brunnenbewässerungssystem schnell blockieren und einen verringerten Wasserfluss oder vollständigen Wasserverlust verursachen. Es ist wichtig, genau auf den Schaden in Ihrem Bohrloch zuzugreifen. Wenn Ihre Bohrlochverrohrung einfach brüchig oder zerbrechlich geworden ist, gibt es keinen wirklichen Weg, sie zu reparieren. Es müssen geeignete Maschinen und Geräte verwendet werden, um das Bohrlochproblem zu diagnostizieren und zu beheben.

Schritt 1

Senken Sie die Bohrlochkamera in den Wasserschacht. Verwenden Sie diese Kamera, um die genaue Ursache des Gehäuseschadens festzustellen, der entweder ein Riss oder eine Unterbrechung im Gehäuse ist. Dies wird als eine große Ausbuchtung oder als ein metaphorischer Felstumor im Brunnenschacht erscheinen.

Schritt 2

Markieren Sie das Kamerakabel, wenn Sie die Tiefe des Problems gefunden haben. Ziehe die Kamera zurück und messe, wie weit der Riss oder die Spaltung entfernt ist.

Schritt 3

Senken Sie die hydraulische Pressung bis in die Tiefe des Risses ab. Aktivieren Sie die Maschine, indem Sie je nach Modell entweder eine Taste drücken oder einen Hebel ziehen. Die Pressung öffnet sich nach außen und komprimiert den ausgebeulten Riss oder spaltet sich zurück in die Bohrlochverrohrung. (Denken Sie an die Maschine wie eine umgekehrte Venusfliegenfalle)

Schritt 4

Ziehen Sie die Pressung zurück und senken Sie die Bohrlochkamera erneut ab, um zu sehen, ob das Bohrlochgehäuse repariert wurde.

Designer Informativ Startseite hacks