Wie man eine zerrissene Luftmatratze repariert

Startseite hacks: (December 2018)

Fußbälle Reparieren - So geht die Ball Reperatur (Dezember 2018).

Anonim

Luftmatratzen sind nützlich, wenn Sie ein zusätzliches Bett benötigen oder wenn Sie auf einem Campingausflug sind. Leider reißen sie oft und lassen dich mitten in der Nacht auf einem kalten Boden liegen. Reparieren eines Risses in einer Luftmatratze ist einfach, also bringen Sie ein Reparaturset mit, wenn Sie eine Luftmatratze mitbringen. Wenn Sie nicht sofort ein Loch oder einen Riss entdecken, überprüfen Sie das Ventil, um sicherzustellen, dass keine Luft austritt.

Luftmatratzen können reißen oder reißen, je länger Sie sie haben.

Schritt 1

Füllen Sie Ihre Matratze vollständig auf. Verwenden Sie eine Pumpe für eine große Matratze, aber vermeiden Sie, sie mit zu viel Luft zu füllen.

Schritt 2

Besprühen Sie die Matratze mit einer Seifen- und Wasserlösung. Füllen Sie die Flasche zu drei Vierteln und fügen Sie dann ein paar Spritzer Spülmittel hinzu. Suchen Sie nach Bereichen, die zu sprudeln beginnen. Lecks treten oft um die Naht herum auf, also prüfen Sie zuerst dort.

Schritt 3

Kreis jedes Leck mit einem Stift oder Marker.

Schritt 4

Entlasten Sie Ihre Matratze vollständig auf einer ebenen Fläche. Reinigen Sie den beschädigten Bereich, um zu verhindern, dass Schmutz unter das Pflaster gelangt.

Schritt 5

Schneiden Sie einen Vinyl-Patch. Es sollte ein Viertel Zoll größer als der Riss oder Riss auf allen Seiten sein. Runden Sie die Ecken ab, so dass keine Kanten entstehen, die sich lösen können. Verwenden Sie für eine vorübergehende Reparatur Isolierband.

Schritt 6

Tragen Sie Klebstoff auf den Bereich um den Riss und auf die Rückseite des Vinyl-Patch. Glätten Sie das Patch auf das Leck und stellen Sie sicher, dass keine Blasen darunter sind. Lassen Sie dieses für 24 Stunden trocknen.

Designer Informativ Startseite hacks