Wie man Fett von den Küchenschränken entfernt

Startseite hacks: (January 2019)

Fett von Küchenschränken entfernen – DIY Fettlöser selber machen / Küche sauber putzen ! (Januar 2019).

Anonim

Wir alle wissen, dass Ihre Küchenschränke nach Jahren des Kochens eine dünne Schicht von unangenehmem Fett ansammeln können. Der Trick besteht darin, die fettigen Ablagerungen zu entfernen, ohne Ihre Gehäuse zu beschädigen. Nicht alle Reinigungsprodukte können unterschiedliche Oberflächen reinigen, und die meisten Küchenreiniger enthalten Bleichmittel oder Ammoniak, die Holz verfärben oder eine Trübung auf Glas hinterlassen können. Sicherere Reinigungsmittel sind möglicherweise bereits in Ihrer Küche. Wenn Sie Ihre Schränke sauber und fettfrei halten, wird Ihre Küche für viele Jahre schön aussehen.

Nach Jahren des Kochens kann sich Fett auf Küchenschränken ablagern.

Schritt 1

Mischen Sie 3 Teelöffel zusammen. Backpulver und 1 Tasse warmes Wasser in einer mittelgroßen Schüssel. Tauchen Sie einen Schwamm in die Mischung und drücken Sie dann überschüssiges Wasser aus. Schrubben Sie die Gehäuse in einer kreisförmigen Bewegung, um Fett zu entfernen. Spülen Sie Ihren Schwamm zwischen jedem Schrank und spülen Sie die Schüssel sauber, wenn Sie fertig sind.

Schritt 2

Mischen Sie 2 Teelöffel. Spülmittel und 1 Tasse warmes Wasser in der Schüssel. Schwämme kreisförmig auf deine Schränke und spüle den Schwamm nach jedem Schrubben in der Spüle.

Schritt 3

Entfernen Sie eventuelle Seifenrückstände mit einem feuchten Waschlappen. Spülen und wringen Sie überschüssiges Wasser nach der Reinigung jedes Schrankes aus.

Schritt 4

Trocknen Sie die Schränke mit einem trockenen Waschlappen ab.

Designer Informativ Startseite hacks