Wie man einen riesigen Kürbis anbaut

Startseite hacks: (November 2018)

Kürbis anbauen ???? Hokkaidokürbis richtig Lagern ???? (November 2018).

Anonim

Wir haben alle Bilder von preisgekrönten riesigen Kürbissen gesehen, die die Waage auf mehr als 1000 Pfund kippen können.

wachsende Riesenkürbis

Wie wachsen sie so riesige Kürbisse?

Egal, ob Sie an einem Kürbisanbauwettbewerb teilnehmen oder Ihre Freunde und Nachbarn an Halloween mit Ihrer gigantischen Jack-O-Lantern überraschen möchten, wachsende Riesenkürbisse können ein lustiges und lohnendes Hobby sein.

Bereite den Boden vor:

Wachsende Riesenkürbisse benötigen hochwertigen Boden. Die meisten Landwirte fangen an, den Boden im Herbst durch Mulchen mit Laub, Kompost und Dünger vorzubereiten. Überprüfen Sie die pH-Werte mit einem PH-Tester, der in jedem Gartencenter gekauft werden kann. Der optimale Boden-pH-Wert für wachsende Riesenkürbise liegt zwischen 6, 5 und 6, 8, sollte aber nicht höher als 7, 0 sein. Stellen Sie den PH entsprechend ein, indem Sie Kalk hinzufügen, um ihn anzuheben, oder Schwefel, um ihn abzusenken.

Im Frühjahr, drehen Sie den Boden und testen Sie den pH-Wert erneut, um sicherzustellen, dass es innerhalb akzeptabler Werte ist und fügen Sie eine kleine Menge von granulierten Stil zeitlich ausgewogene ausgeglichenen Dünger. Wählen Sie einen Dünger, der auf Phosphor setzt; wie 15-30-15 oder 10-52-10, um den Transplantationsschock bei Sämlingen zu erleichtern. Sie werden mindestens 400 Quadratfuß pro Kürbis Pflanze brauchen, also müssen Sie Ihren Platz darauf vorbereiten, wie viele Pflanzen Sie beabsichtigen zu wachsen.

Riesenkürbiskerne

Starten Sie die Samen:

Riesenkürbisse wachsen nicht aus irgendwelchen Kürbiskernen. Es gibt viele Sorten von Kürbiskernen, und Sie müssen einen auswählen, der speziell für die Herstellung von riesigen Kürbissen gezüchtet wird. Sie können beginnen, indem Sie in den atlantischen Riesenkürbiskernen schauen. Start Samen im Frühjahr Anfang Mai in Torf Töpfe. Es hat keinen Sinn, sie zu früh zu starten, da Kürbiskerne sehr schnell keimen und die Pflanzen gepflanzt werden müssen, bevor sie zu groß werden.

Wenn man sie früh genug pflanzt, bevor das Wetter warm genug ist, werden sie schockiert und sogar getötet, weil die Kürbiskulturen auf warmes Erdreich sowie auf warmes Wachstum angewiesen sind.

Transplant Riesenkürbis

Transplantation:

Verpflanzen Sie Ihre Sämlinge, sobald sie sich mit echten Blättern und starken Wurzeln gut etabliert haben. Sie können sehen, wenn der Sämling starke Wurzeln hat, wenn Sie sehen, dass die Wurzeln aus dem Boden des Topfes kommen. Da Kürbiskeimlinge sehr schnell wachsen, sollten sie 7-10 Tage nach der Keimung transplantiert werden.

Verpflanzen Sie nicht zu früh; Wenn die Sämlinge zu früh umgepflanzt werden, können viele Pflanzen verloren gehen, weil sie nicht stark genug sind, um dem Schock des Umpflanzens standzuhalten. Gartenschädlinge wie Nacktschnecken lieben es auch, zarte junge Triebe zu essen. Wenn Sie also Ihre Sämlinge so lange in ihren Töpfen lassen, bis sie sich gut etabliert haben, können die Stängel aushärten, so dass die Nacktschnecken sie nicht einfach abmähen können.

Kürbisse schützen

Schützen Sie junge Pflanzen:

Vermutlich werden Sie Ihre Setzlinge gegen Ende Mai pflanzen, so dass das Wetter je nach Ihrem Standort noch ungeklärt sein kann. Um Ihre jungen Pflanzen vor stürmischem Wetter und kalten Nächten zu schützen, ist es ratsam, ein klares Plastikzelt darüber zu legen, bis sie sich etabliert haben. Ein einfacher Weg, um Zeltsämlinge zu züchten, besteht darin, ein Tripode-Tipi mit Stöcken oder kleinen Bambuspflöcken zu bauen, die man in jedem Gartencenter finden kann.

Wickeln Sie einen Streifen aus klarem Plastik um das Tipi und befestigen Sie es mit einem Hefter. Lassen Sie oben eine Entlüftung für die Luftzirkulation. Sie können die Pflanzen auch mit Kaltrahmen aus Glasfenstern bedecken, aber achten Sie darauf, sie an heißen Tagen zu entfernen, um ein Kochen der Pflanzen zu vermeiden.

bestäuben Kürbis

Bestäuben:

Sobald Blüten erscheinen, bestäuben Sie sie von Hand, um sicherzustellen, dass die Pflanzen Früchte bilden. Wenn Sie die Blüten untersuchen, werden Sie bemerken, dass es zwei verschiedene Arten von Blüten gibt, männliche und weibliche. Die weibliche Blüte hat einen kleinen Kürbis an der Basis und keinen Pollen auf der Innenseite. Männliche Blüten haben ein pollenumhülltes Staubgefäss in der Mitte. Wählen Sie eine männliche Blüte und entfernen Sie die Blütenblätter der Blüten, legen Sie die Staubblätter frei, verwenden Sie dann das Staubblatt, wie Sie einen Pinsel verwenden würden, und tupfen Sie Pollen in jede der weiblichen Blüten. Einmal bestäubt, beginnen die Kürbisse zu wachsen.

Pflaumenkürbis

Pflaume:

Halten Sie die Reben unter Kontrolle, indem Sie sie zu Beginn der Saison abbauen. Jede Hauptrebe sollte 10 bis 12 Fuß über eine festgesetzte Frucht hinaus geschnitten werden. Wenn ein Kürbis aus einer Hauptrebe 10 Fuß oder weniger von der Wurzel der Pflanze wächst, sollte die Rebe auf 20-24 Fuß Länge getrimmt werden. Triebe, die von den Hauptreben wachsen, sollten auf acht Fuß Länge getrimmt werden. Schnittenden sollten in den Boden eingegraben werden, um Wasserverlust zu verhindern.

Schritt 7

Wählen Sie einen Favoriten:

Der beste Weg, wirklich gigantische Kürbisse zu züchten, ist, die Konkurrenz auszuschalten. Untersuche die Kürbisse an jeder Rebe und wähle diejenige aus, die am meisten Potenzial hat. Große, runde Kürbisse neigen dazu, am größten zu wachsen. Bis Ende Juli sollten Sie Ihren Champion gewählt haben. Entferne alle anderen Kürbisse von den Reben, so dass die Pflanzen ihre gesamte Energie auf wachsende Riesenkürbisse konzentrieren können.

Schritt 8

Düngen Sie vorsichtig:

In den frühen Wachstumsphasen beschleunigt eine zweiwöchige moderate Dosierung eines ausgewogenen Düngers wie 20-20-20 das Wachstum von gut etablierten Sämlingen und Reben. Nach Juli sollten Sie zu einem Dünger wechseln, der auf Kalium wie 15-11-29 Wert legt. Überfütterung nicht! Überdüngung kann Kürbisse von den Reben trennen und buchstäblich explodieren.

Riesige Kürbisrebe

Stützreben:

Wenn riesige Kürbisse größer werden, neigen sie dazu, die Reben vom Boden zu heben und sie unter Stress zu setzen. Sie können helfen, den Stress zu lindern, indem Sie die Reben vorsichtig anheben und abstützen, indem Sie Holzblöcke oder Styropor darunter platzieren. Bewegen Sie die Reben nicht am Morgen, weil sie steifer sind, wenn sie kühl sind, und leichter brechen werden.

Schritt 10

Ob Sie sie für den Wettbewerb oder einfach nur zum Spaß wachsen, wachsende Riesenkürbisse können ein spannender und lehrreicher Prozess sein, den die ganze Familie gemeinsam genießen kann. Indem Sie diese Schritte befolgen, können Sie schnell zum Experten für wachsende Riesenkürbisse werden.

Designer Informativ Startseite hacks