Wie bekomme ich Gel Ink aus meiner Kleidung

Startseite hacks: (December 2018)

Kugelschreiber aus Kleidung entfernen - Tipps zur Fleckentfernung (Dezember 2018).

Anonim

Gel-Tinte ist ein Hybrid aus wasser- und ölbasierten Technologien, ein ölbasiertes Pigment, das in einer wasserbasierten Flüssigkeit suspendiert ist und die Tinte flüssiger auf das Papier fließen lässt. Die Tinte selbst ist dauerhaft, was es schwierig macht, sie aus der Kleidung zu entfernen. Das Entfernen erfordert schnelle Maßnahmen, da eingefügte Tintenflecken manchmal nicht entfernt werden können. Abwaschbare Textilien können zu Hause mit verschiedenen Fleckenentfernungslösungen behandelt werden. Wenn ein Reiniger nicht funktioniert, gehen Sie weiter und versuchen Sie den nächsten, der besser auf das bestimmte Pigment in Ihrem Fleck wirken kann.

Ammoniak-Mischung

Um die Geltinte zu entfernen, empfiehlt der Kugelschreiberhersteller Uni-Ball, 1 Teelöffel Ammoniak und eine Gallone Wasser zu mischen. Gießen Sie die Mischung in eine Sprühflasche und fügen Sie eine Kugel Enzymwaschmittel zu der Mischung hinzu. Schütteln Sie die Flasche, um die Zutaten gründlich zu vermischen, und sprühen Sie den Tintenfleck vollständig ein.

Sobald der Stoff durchgesaugt ist, verwenden Sie eine alte Zahnbürste, um den Fleck zu bearbeiten. Spülen Sie die Ammoniaklösung aus dem Material und untersuchen Sie es. Wenn der Fleck verblasst ist, aber immer noch bleibt, wiederholen Sie den Vorgang. Waschen Sie das Kleidungsstück, wenn Sie zufrieden sind, dass der Fleck verschwunden ist oder versuchen Sie eine andere Reinigungslösung.

Essigmischung

Die Reinigungskraft Mrs. Clean schlägt ein Rezept vor, das zu gleichen Teilen Alkohol und destillierten weißen Essig zur Behandlung von Flecken behandelt. Gießen oder sprühen Sie die Mischung auf den Fleck und bestreuen Sie den Bereich großzügig mit Tafelsalz. Reiben Sie das Salz mit den Fingern in den Fleck und spülen Sie das Kleidungsstück vor dem Waschen in heißem Wasser.

Zitronensaft-Mix

Ein weiteres wirksames Mittel gegen Tintenflecken ist ein Esslöffel Flüssigwaschmittel, gemischt mit einem Esslöffel Zitronensaft. Diese Mischung sollte auf den Fleck aufgetragen und für zwei Stunden belassen werden. Spülen Sie das Kleidungsstück in kaltem Wasser aus, wenn die Zeit abgelaufen ist. Wenn der Fleck zusammen mit dem Waschmittel ausgespült wird, ist es Zeit, das Kleidungsstück zu waschen.

Blotter

Mehrere verschiedene Haushaltschemikalien können verwendet werden, um einen Tintenfleck auszulöschen. Legen Sie ein sauberes weißes Handtuch hinter den Fleck. Das Handtuch muss weiß sein, sonst riskiert man, Farbstoff vom Handtuch auf die Kleidung zu übertragen und ein größeres Problem zu machen. Befeuchten Sie den Fleck mit der gewählten Chemikalie und drücken Sie den Fleck von der Vorderseite des Kleidungsstücks mit einem weißen Papiertuch in das Handtuch, drücken Sie die Tinte aus Ihrer Kleidung und auf das Handtuch dahinter. Achten Sie darauf, den Fleck zu tupfen, anstatt ihn einzureiben, da diese Chemikalien den Fleck verbreiten und ihn größer machen können, wenn Sie reiben. Bewege oder tausche Handtücher nach Bedarf, so dass du immer auf einer sauberen Oberfläche arbeitest, die bereit ist, mehr Tinte zu absorbieren, und fahre fort, den Fleck zu färben, bis alles auf das Handtuch übertragen wurde. Zu den Chemikalien und Lösungsmitteln, die Sie mit dieser Technik verwenden können, gehören:

  • Reiben Alkohol
  • Nagellackentferner
  • Haarspray
  • Terpentin
  • Allzweck Haushaltsreiniger

Die Wasch

Wenn Sie so viel Tinte wie möglich entfernt haben, waschen Sie das Kleidungsstück in dem heißesten Wasser, das sein Pflegeetikett zulässt. Fügen Sie der Wäsche Bleichmittel hinzu, um Flecken zu entfernen.

Um sicherzustellen, dass Bleichmittel sicher auf Ihrem Stoff verwendet werden kann, sollten Sie einen unauffälligen Bereich mit einer Mischung aus 2 Teelöffeln Chlorbleiche und 1/4 Tasse Wasser auf der Testfläche testen. Tupfen Sie den Stoff mit einem sauberen Tuch trocken. Wenn das Kleidungsstück seine Farbe ändert, verwenden Sie eine farbechte oder Sauerstoffbleiche. Wenn keine Farbänderung festgestellt wird, ist es sicher, das Kleidungsstück mit Chlorbleiche gemäß den Anweisungen des Bleichmittelherstellers zu bleichen.

Waschen Sie das Kleidungsstück nach dem Waschen an der Luft und untersuchen Sie es. Wenn der Fleck nicht ganz verschwunden ist, behandeln Sie es und waschen Sie es erneut. Legen Sie das Kleidungsstück nicht in den Wäschetrockner, bis Sie sicher sind, dass die Tinte entfernt wurde. Dadurch wird der Fleck verfestigt und die Entfernung unmöglich.

Designer Informativ Startseite hacks