Wie man eine Zugkette für ein Licht repariert, wenn es fest ist

Startseite hacks: (January 2019)

Schaltung am Fahrrad einstellen (Kettenschaltung) (Januar 2019).

Anonim

Viele Deckenleuchten und Deckenventilatoren arbeiten an einem Zugkettenschalter. Mit der Zeit und bei ständigem Gebrauch brechen diese Ketten ab oder bleiben stecken. Der beste Weg, um diese Situation zu beheben, besteht darin, einfach den gesamten Zugkettenschalter zu ersetzen. Mit den richtigen Werkzeugen und dem richtigen Know-how ist dies eine Aufgabe für jeden kompetenten Heimwerker.

Das Ersetzen einer Zugkette ist ein einfaches, schnelles Projekt.

Schritt 1

Schalten Sie den Raum, in dem Sie am Schutzschalter oder Sicherungskasten arbeiten, ab, drehen Sie den Schalter um oder ziehen Sie die Sicherung heraus. Arbeiten Sie niemals mit Strom, der nicht ausgeschaltet wurde.

Schritt 2

Entfernen Sie alle Abdeckungen und Zubehörteile von der Leuchte, einschließlich aller Glühbirnen. Dies ermöglicht uneingeschränkten Zugriff auf das Gerät selbst. Einige Zubehörteile sind angeschraubt und können mit einem Kreuzschlitzschraubendreher entfernt werden.

Schritt 3

Entfernen Sie die Endkappe, indem Sie sie gegen den Uhrzeigersinn drehen und über die Kette und von der Leuchte ziehen. Suchen Sie die Kabelverbindungen vom Zugkettenschalter zum Licht. Trennen Sie die Kabel und ziehen Sie den Schalter heraus.

Schritt 4

Ersetzen Sie den alten Schalter durch einen neuen Zugkettenschalter und setzen Sie die Endkappe wieder auf die Leuchte.

Schritt 5

Befestigen Sie die Kabel vom Schalter an der Leuchte, schwarz nach schwarz, Masse an Masse. Wickeln Sie das Klebeband des Elektrikers um die freiliegenden Drahtenden und drücken Sie sie zurück in die Leuchte.

Schritt 6

Bringen Sie die Endkappe wieder an und setzen Sie alle Lichter und Abdeckungen zurück. Schalten Sie das Gerät wieder ein, um den neuen Zugkettenschalter zu testen.

Designer Informativ Startseite hacks