Wie baue ich eine überdachte Veranda auf einem Mobilheim?

Startseite hacks: (February 2019)

Terrasse aus Paletten selber bauen - Palettenmöbel - Europaletten DIY (Februar 2019).

Anonim

Eine Veranda auf einem Wohnmobil kann Raum bieten, um Wohnbereiche zu erweitern oder Gäste zu unterhalten. Indem Sie die Veranda mit einem Dach abdecken, können Sie den Raum an mehreren Tagen des Jahres nutzen. Sie können die Veranda in einer einfachen Art und Weise bauen, um Schatten zum Entspannen zu bieten, oder Sie können das Design um Esszimmer und Kochraum erweitern. Achten Sie darauf, alle Bauanforderungen in Ihrer Gegend zu überprüfen. Beantragen Sie eine Genehmigung, bevor Sie mit der Arbeit beginnen.

Dieses Mobilheim ist mit einer überdachten Veranda größer.

Mobile Home Dachstruktur

Wenn Ihr Wohnmobil lange Zeit an seinem Platz bleibt, sollten Sie das Dach der Veranda an die Mobilheimstruktur anschließen. Sprechen Sie mit Mobilhändlern darüber, wie Ihr Wohnmobil hergestellt wurde. Befolgen Sie ihre Vorschläge zum Anbringen der Veranda an Holz- oder Metallträgern. Das Gewicht einer Veranda muss über spezielle Schrauben an der Wohnwand befestigt werden.

Design und Materialien

Zeichne einen sehr detaillierten Plan, bevor du nach Materialien suchst. Das Dach der Veranda muss entweder genau mit der Dachlinie des Wohnmobils verbunden sein oder so konstruiert sein, dass es leicht darüber steht. Ein schräges Dach sollte einen Fuß höher am Ende neben dem Wohnmobil sein, um Regen richtig zu vergießen. Erwerben Sie salzbehandeltes Holz, um alle Komponenten der Veranda zu bauen. Befestigen Sie das Gerüst zusammen mit Nägeln und Schrauben. Installieren Sie feste Stützpfosten, die nicht kleiner als 6 x 6 Zoll sind.

Decking und Base

Das Fundament, das die überdachte Veranda stützen wird, muss eine Betonplatte von mindestens 12 Zoll Dicke sein. Wenn Sie auf Holzdecks bauen, verstärken Sie alle Komponenten der Fundamentpfosten. Sie wollen keine schöne Dachdeckung auf einer minderwertigen Basis bauen. Der größte Feind von Holzdielen ist die Feuchtigkeit von Regen und Schnee. Bestreichen Sie mehrere Schichten mit wasserfester Decklasur oder lackieren Sie das Holz, um Ihre Investition zu schützen.

Deckelbau

Wenn Sie Veranda Frame in Position bringen, kann es verlockend sein, Kunststoff oder Metall zu verwenden, um die Abdeckung zu erstellen. Es ist besser, Sperrholz-Ummantelung über Dachsparren mit Asphaltschindeln zu verlegen. Bauen Sie Überhänge ein und installieren Sie Regenrinnen und Fallrohre. Die Veranda mit traditionellen Hausmaterialien aus Sperrholz und Schindeln zu bedecken macht es einfacher, die Veranda später in einen Bildschirmraum oder einen Glasraum umzuwandeln.

Zusatzfunktionen

Verwenden Sie übrig gebliebenes Rahmenmaterial, um ein Ende der Veranda zu umschließen, wenn Sie es wünschen. Bauen Sie einen Endabschnitt ein, um einen Sichtschutz von nahen Nachbarn zu schaffen und Regale oder einen Lagerschrank zu halten. Sie können die Veranda zu bestimmten Zeiten des Tages in eine Familienzusammenkunft umwandeln, indem Sie einen Fernseher auf einem Regal platzieren. Rahmen im unteren Bereich des geschlossenen Endes der Veranda, um Grillgeräte zu lagern. Wenn Sie die Verandendeckung bauen, ziehen Sie in Betracht, das Dach über die Veranda hinaus in den Nebenhof zu erweitern, um einen Carport zu erstellen.

Designer Informativ Startseite hacks