Ein Hotel auf einer Insel in Washington State könnte der perfekte Ort sein, um zu trennen

Tours: (February 2019)

Deutschland ist eine Bedrohung für die USA und völlig abhängig von deren Schutzmacht! (Februar 2019).

Anonim

Vor 21 Jahren verließ Jena Thornton die vertrauten Hochhäuser von Chicago für den Traum vom Leben im rauhen pazifischen Nordwesten.

Als sie ankam, verwandelte sich ihr fester Traum in eine leidenschaftliche Vision: Sie wollte ein Hotel auf einer der wilden Inseln Washingtons besitzen, und sie wollte diese Idee nicht loslassen. Ihr Ehemann, Scott Shapiro, hatte Erfahrung in der Immobilienentwicklung, also schienen sie das perfekte Team zu sein. Und als sich 2011 eine Stecke von Seattle auf einem Fleckchen Erde aufbaute, beanspruchten die beiden es für sich. Dann bauten sie die nächsten vier Jahre die Lodges of Vashon mit SHW, die auf einer gleichnamigen Insel steht.

Sechzehn vorgefertigte Strukturen von Champion Commercial bilden einen Großteil des Hotels, und sie wurden in Idaho gebaut und auf die Website übertragen. "[Fertiggestellt] war etwas, was mein Mann und ich schon immer machen wollten", bemerkte Thornton. Die Zimmer haben ein minimalistisches Aussehen von warmen Grautönen und weichem Weiß, was Shapiros Erfahrung mit Luxusgebäuden nahelegt, aber sie fühlen sich trotzdem einfach genug für die Umgebung an. Thornton beschreibt ihr Anwesen als eine Oase der "modernen, frischen, skandinavischen entworfenen Hütten", die um Gemeinschaftsräume herum angeordnet sind, so dass Gäste und Besucher ermutigt werden, sich zu mischen. Das war auch ein Teil von Thorntons Vision.

"Wir versuchen wirklich, die lokale Gemeinschaft zu engagieren", sagte Thornton.

Diashow

5 Fotos

Outdoor-Leben ist in Hülle und Fülle in der Lodge. In diesem Bereich sind ein durchsichtiger Kamin und Lichterketten mit Schaffellwürfen und Bambusstühlen kombiniert. Es ist alles gedacht, um ein Gemeinschaftsgefühl auf dem Gelände zu fördern.

Breitdielenböden und Bacco-Stühle um einen Esstisch schaffen im "Public House" eine familiäre Atmosphäre, in der Sie in einer Gemeinschaftsküche Snacks zubereiten können. Es ist einer von zwei gemeinsamen Räumen in der Lodge.

Die Gästezimmer sind mit elfenbeinfarbener Bettwäsche und unbehandelten Holzmöbeln ausgestattet, die einen Kontrast zu den Akzentwandtönen bieten, die von Mitternachtsblau, Grau und sanftem Schwarz abweichen.

Jedes Zimmer befindet sich in seiner eigenen vorgefertigten Struktur und ist minimal dekoriert. Einige Accessoires, wie das Geweih, wurden auf der Insel gesammelt. Tom Kush, ein Einheimischer auf der Insel, lieferte maßgefertigte Holzarbeiten für die Zimmer.

Die Hälfte der Lodges verfügt über Innen- und Außenduschen, die bei der Rückkehr vom Strand helfen, Sand zu entfernen.

Designer Informativ Tours